Projekte

Das MASoF agiert ganz bewusst an der Schnittstelle von Theorie und Praxis der (Visuellen) Sozialen Arbeit. Es will dabei weder die relative Eigenständigkeit praktischer und theoretischer Fragestellungen ignorieren, noch deren erkenntnis- und professionsfördernden Wechselbeziehungen aufgeben. Insofern stehen auch die bevorzugten Projekte in der Tradition der Handlungsforschung. Interessierte Praxis- und Forschungseinrichtungen, die entweder bei der Durchführung entsprechender Projekte beraten und unterstützt werden wollen bzw. welche, die Durchführung eigenständiger Praxis- oder Forschungsprojekte wünschen, werden gebeten sich an das MASoF zu wenden.

Aktuelle Projekte:
  • Sozialreportage als Stadtporträt: Sozialräumliche Umbrüche in ostdeutschen Großstädten (besonders in Magdeburg)
  • Sozialreportage als Wohnungsenquete: Sozialräumliche und lebensweltliche

<<< zurück zu Studentische Sozialreportagen  I  weiter zu Zeitzeugenprojekte >>>

 


Advertisements